Vita Dr. med. Imanuel Neuwirth

Schulbildung
1985-1989 Grundschule Apfeldorf
1989- 1998 Gymnasium Schongau
1998 Abitur

Zivildienst
8/98 – 8/99 beim Rettungsdienst des Bayerischen roten Kreuzes in Kochel am See und Ausbildung zum Rettungssanitäter

Hochschulbildung
Studium der Humanmedizin seit dem Wintersemester 99/00 an der Ludwig Maximilian Universität, München, Approbation am 11.5.2006

Promotion
11/2006: „Die chirurgische Therapie des Kolonkarzinoms – eine Erhebung des Status quo der Behandlung an einem Zentrum der Maximalversorgung“

Facharztweiterbildung
15.1.2007 bis 31.3.2012 Assistenzarzt am Klinikum Schongau in Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie/Unfallchirurgie
1.4.2012 – 31.12.2016 am Klinikum Garmisch-Partenkirchen, Abteilung endogap – Klinik für Gelenkersatz, (Hauptoperateur nach endocert)

Facharztbezeichung
Am 3.12.2013 Facharztbezeichnung Orthopädie und Unfallchirurgie

Zusatzbezeichnung
Notfallmedizin, manuelle Medizin, Fachkunde Strahlenschutz, Röntgendiagnostik, Ultraschalldiagnostik

Praxistätigkeit
1.1.2017 – 30.6.2020 Praxis COS: Chirurgie, Orthopädie und Sportmedizin in Peiting mit eigener Kassenzulassung

© 2021 www.drneuwirth.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz